System zur Verwaltung von Einzeldosen

DIE AUTOMATISIERTE APOTHEKE

DAS ATHENA SYSTEM

Das Herzstück der Sparte Krankenhaus Automation ist die Forschung und Entwicklung von Technologien mit besonderem Fokus auf Qualität, Risikomanagement und ProzessAutomation. Das Ergebnis sind eine automatisierte Apotheke und ein Service von der Auftragsanalyse bis zum Kundendienst.

Die Lösung für Krankenhäuser ist Athena: das modulare und flexible System für die Verwaltung von Medikamenten-Einzeldosen. Dieses Hilfsmittel ermöglicht die patientenindividuelle Verteilung der Medikamente, d.h. die Gruppierung und Kennzeichnung mit dem Namen des Patienten. Athena wurde entwickelt, um die tatsächlichen Bedürfnisse einer Einrichtung zu erfüllen. Es handelt sich nicht nur um ein einfaches serielles System (Verpacken, Aufbewahren, Ausliefern), sondern um ein Netzwerk von Maschinen, bei dem jede Komponente mit den anderen verknüpft ist, was bemerkenswerte praktische, qualitative und wirtschaftliche Vorteile bringt.